Drucken

Piz Bial links mit Zustiegscouloir aus dem Val Malix in der BildmitteAufstieg zum Piz Bial mit skeptischen ZuschauernLohnende Zusatzabfahrt vor dem kurzen Gegenaufstieg

Das herrliche Frühlingswetter hat Moni und mich spontan dazu bewogen, unser Wochenende zu verlängern und wieder einmal das Albulagebiet aufzusuchen. Nach einer Tour auf den K2 (Pt. 2845) am Sonntag konnten wir uns von den noch herrlichen Schneeverhältnissen in den Nordhängen überzeugen. Dies war dann auch der Anlass, am Montag den Piz Bial (3061müM) mit seinem imposanten, nach Norden ausgerichteten Zustiegscouloir in Angriff zu nehmen. Es hat sich mehr als gelohnt, wie ihr unschwer erkennen könnt...!